Yaam Strandbar und Kulturzentrum

Yaam Berlin

Direkt an der Spree liegt eine kleine, bunte Welt, die einzigartig ist selbst in Berlin: Das Yaam. Über den Strand schallt Reggaemusik, Besucher relaxen in Liegestühlen oder direkt am Spreeufer und guckt die vorbeifahrenden Schiffe an. Die Strandbar im Yaam verkauft leckere Drinks und Cocktails und karibisches Bier, an den Essensständen gibt es afrikanische und karibische Speisen. Abends sind Konzerte im Yaam Club. Skater fahren auf der Skate-Anlage neben dem Basketballfeld. Deutschland und Berlin sind im Yaam ganz weit weg.
Eigentlich hätte das Yaam schon längst Investorenprojekten Platz machen sollen, doch bisher konnte es sich immer retten. Anfang 2014 steht vermutlich der endgültige Umzug an, ein paar Häuser weiter in den jetzigen Club Magdalena.


Adresse
Stralauer Platz 35, 10243 Berlin Friedrichshain, S Ostbahnhof

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Yaam

Karte wird geladen - bitte warten...

Yaam 52.508478, 13.434117 Yaam

Und sonst so?
Neben dem Yaam beginnt die East Side Gallery, eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Berlins. Auf dem kilometerlangen Abschnitt der Hinterlandmauer haben sich Künstler verewigt. Auf der zur Spree gelegenen Seite kann es sich perfekt mit einem Bier oder einem Picknickkorb auf dem Rasen bequem machen. Auf gegenüber vom Yaam gelegenen Spreeseite liegen der Sage Club und Spindler&Klatt.


Mehr Strandbars in Friedrichshain-Kreuzberg: Oststrand, Oranke Orange, Strandgut

Zurück zur Übersicht.

Powered by WordPress | Designed by: Best SUV | Thanks to Toyota SUV, Ford SUV and Best Truck